Finances News

Aktienrechtsrevision: Entwurf und Botschaft liegen vor

Mit der geplanten Aktienrechtsrevision verfolgt der Bundesrat das Ziel, die Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften in die Bundesgesetze zu überführen sowie das Aktienrecht zu modernisieren und den wirtschaftlichen Bedürfnissen anzupassen. Nebst Transparenzvorschriften für die Rohstoffförderungsbranche, Geschlechterrichtwerte für grosse börsenkotierte Unternehmen sollen insbesondere die Gründungs- und Kapitalbestimmungen flexibler ausgestaltet werden.

Konsultieren Sie Rudolf.Brauchli@advise.ag, dipl. Treuhandexperte, und Thomas.Zellweger@advise.ag, MLaw Rechtsanwalt, für zukunftsfähige Lösungen in Verbindung mit Aktiengesellschaften.

Folgen Sie uns