Finances News

Junge Anleger setzen auf ETF

Beim Thema ETF gibt es immer noch deutliche Generationsunterschiede. Denn gemäss einer Studie von Charles Schwab investieren sogenannte «Millennials» (in der Studie definiert als Personen zwischen 25 und 35) mehr in ETF als ältere Generationen, obwohl die Beliebtheit der ETF bei allen Gruppen zunimmt. Dies verwundert nicht, den ETf passen perfekt zur Mentalität und zu den Erwartungen junger Anleger.

Lesen Sie mehr über das Thema auf unserem Blog.

Folgen Sie uns