Finances News

Börsen- und Händlerweisheiten

Börsen- und Händlerweisheiten

Im Fussball kennt sie jeder, die alten Weisheiten: Das Spiel dauert 90 Minuten, Foul ist wenn der Schiedsrichter pfeift, der Gefoulte soll den Penalty nie selber schiessen und vieles mehr. Doch auch im Finanzmarkt gibt es viele dieser "Regeln". Obwohl Sie oftmals einfach und einleuchtend erscheinen, ist es nicht immer einfach sie zu befolgen. Gier, Selbstverliebtheit und Emotionen sind häufig stärker wie der gesunde Sachverstand. In diesem Papier untersuchen wir die drei wichtigsten Regeln für Händler und Investoren.

1. "The Trend is your Friend -Der Trend is dein Freund" und in die gleiche Kategorie gehört "Never catch a falling knife -Nie ein fallendes Messer auffangen": Diese einfache aber unglaublich effektive Regel wird leider oft missachtet. Wenn sich ein Markt in einem klar definierten Trend befindet, sollte man diesen immer respektieren. Positionen die sich gegen einen Trend stemmen enden in der Regel in einer Enttäuschung.

2. "Discipline and Risk-Reward": Ein erfolgreicher Händler oder Investor agiert mit viel Disziplin. Dazu gehört das richtige Management des Verhältnisses zwischen Risiko und Erfolgsaussichten. Einfach gesagt: Wer bereit ist 100 Schweizer Franken zu verlieren, der sollte mindestens einen Profit von CHF 150, wenn möglich sogar mehr anstreben. Das setzen einer Verlustobergrenze ist bei jedem Investment ein Muss.

3. "Gewinne laufen lassen, Verluste begrenzen": Leider spielt die menschliche Psychologie in den meisten Köpfen bei diesem Börsengesetz nicht mit. Währendem schlechte Entscheide und verlustbringende Positionen oftmals viel zu spät geschlossen werden, so werden auf der Gegenseite gewinnbringende und gute Entscheide viel zu früh beendet. Besonders hier trennt sich die Spreu vom Weizen also die guten und erfolgreichen Händler und Investoren von der Masse der Vielen.

Leider ist es manchmal schwierig die einfach klingenden Regeln immer anzuwenden. Disziplin beim Gebrauch ist jedoch eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Handeln.

Auf unserem Youtube Kanal finden Sie zudem zu all unseren Berichten jeweils noch Videos.

Folgen Sie uns

Bleiben Sie up to date

Sie interessieren sich für den Smart Ladies’ Investment Club und möchten den SLIC Newsletter erhalten? Dann abonnieren Sie die SLIC INFOS, die vier mal im Jahr versandt werden.