Finances News

Anlagepolitik Q4 2017

Die Zentralbanken in den USA und in Europa begeben sich auf die monetäre Normalisierungsreise. Der Weg ist klar, das Ziel weniger. Der Effekt: dem Markt wird Liquidität entzogen, dank schwachem Wachstum, tiefer Inflation und niedrigen Zinsen in homöopathischen Dosen. Eigentlich ein attraktives Umfeld für Aktien. Ist dies das Ende der Bond-Hausse? Wo liegen die Risiken? Lesen Sie hier.

Folgen Sie uns

Bleiben Sie up to date

Sie interessieren sich für den Smart Ladies’ Investment Club und möchten den SLIC Newsletter erhalten? Dann abonnieren Sie die SLIC INFOS, die vier mal im Jahr versandt werden.