Prestige News

Neuer Künstler bei Diogenes – exklusiv in der modissa: Christoph Niemann mit Souvenirs

Christoph Niemann gestaltete bereits Cover für den New Yorker, das New York Times Magazine und Zeit Magazin. Er ist es auch, der die Wände im Parterre der modissa Bahnhofstrasse gestaltet hat. 

Bei Diogenes erscheint nun ein hochwertig ausgestatteter Kunstband mit über 150 Aquarellen und Zeichnungen (erscheint am 24. Mai 2017).

Exklusive Buchvernissage und Signierstunde mit Christoph Niemann:

Dienstag, 23. Mai 2017, 18.00 bis 20.00 Uhr,

modissa, Bahnhofstrasse 74, Zürich

Bei modissa treffen sich Macherinnen und bei modissa trifft sich nun auch die Kunst mit der Mode.

Kunst und Mode inspirierten sich seit jeher gegenseitig. Heute verschmelzen sie mit Design, Architektur, Musik und anderen Bereichen immer mehr zu einem neuen globalen und kreativen Lebensstil.

Wir freuen uns, Ihnen Christoph Niemann (geb. 1970 in Waiblingen/Deutschland) präsentieren zu können. Niemann ist Illustrator, Graphiker und Autor verschiedener Bücher. 2010 wurde er in New York die Art Directors Club Hall of Fame aufgenommen. Der Künstler lebt mit seiner Frau und drei Söhnen in Berlin. 

 

MEHR ZUM EVENT AUF
modissa.ch/trends/exklusiv-in-der-modissa-bahnhofstrasse-buchvernissage-christoph-niemann-mit-souvenirs

Folgen Sie uns

Bleiben Sie up to date

Sie interessieren sich für den Smart Ladies’ Investment Club und möchten den SLIC Newsletter erhalten? Dann abonnieren Sie die SLIC INFOS, die vier mal im Jahr versandt werden.