Finances Reports

#hblasset – Anlageservice für Investorinnen Ausgabe September 2020

#hblasset – Anlageservice für Investorinnen Ausgabe September 2020

  • Deflationsgefahr: Zentralbanken wollen ein Abgleiten in deflationäre Tendenzen verhindern: Notenbank-Meeting in Jackson Hole: Angesichts der grossen Risiken rund um die Corona-Pandemie ist nicht mit einer Änderung der geldpolitischen Stossrichtung zu rechnen.

  • Die Aktienmärkte aus Europa und der Schweiz stehen im Fokus: Nach den jüngsten Kursavancen an den Börsen halten wir eine kleine Liquiditätsreserve, um bei allfälligen Kursrückschlägen Zukäufe tätigen zu können.

  • US-Präsidentschaftswahlen – So kalkulieren die Demokraten: Die Strategie für das Duo Biden/Harris könnte sich auszahlen. Vor dem Parteitag der Republikaner und den Fernsehdebatten haben sie einen Vorsprung gegenüber Amtsinhaber Trump.

  • Rohölmarkt: Warum sich das Preisgefüge für das schwarze Gold langfristig verändern wird: Eine Rückkehr der Rohölpreise auf das Niveau vor der Corona-Krise kann noch lange auf sich warten lassen. Das hat auch mit den veränderten Lebensgewohnheiten zu tun.

  • Wer in «Penny Stocks» investiert, missachtet oft grundlegende Prinzipien des Anlegens: Die Corona-Pandemie hat eine neue Goldgräberstimmung ausgelöst. Titel wie die der Schweizer Pharmafirma Relief Therapeutics treiben den Puls der Anleger in die Höhe.

  • Environmental, Social und Governance: Ein Trend, der sich in der Corona-Krise ausgezahlt hat: Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung spielen bei immer mehr Unternehmen und Anlegerinnen und Anlegern eine wichtige Rolle.

Diese und weitere Berichte finden Sie unter www.hblasset.ch

Folgen Sie uns