Finances News

Benötigen Sie umfassende Beratung?

ANETTE JOSWIG: Benötigen Sie umfassende Beratung?

Für eine komplexe Nachfolgeplanung ist der Laie sicher dankbar, wenn ihn Experten mit Rat und Tat begleiten. Komplex bedeutet für mich, dass es innerhalb der Familie viele Probleme und Unstimmigkeiten gibt und dass vor allem die Aufteilung fast verunmöglicht wird, wenn einige Erben nur Geld und die andere Erbin die Immobilien oder Firmen – hier und/oder im Ausland- erhalten und übernehmen will. Woher soll sie das Geld nehmen für die Auszahlungen? Ja, dann wird es für mich komplex.
Was kürzlich als «umfassende Beratung» publiziert wurde brachte mich aber zum Lachen: Da war der Vater einverstanden, eines von zwei Mehrfamilienhäusern zu verkaufen, um mit den mehreren Millionen seinen eigenen zukünftigen Geldbedarf zu decken sowie seinen beiden Söhnen eine Schenkung zu machen. Es wurde ihnen eine «überzeugende Konzeptanalyse» unterbreitet, man sagte ihnen, dass sich der Immobilienwert «auf der Zeitachse nach oben oder nach unten» entwickelt. …wussten Sie das? 
Nach dem Verkauf musste die Liquidität «strukturiert» werden. Das verlangte ebenfalls intensive Beratung. Wissen Sie wie das geht? Nun, jeder der Söhne erhielt CHF 1 Mio. 
Noch intensiver musste der Vater beraten werden. Was machen mit so viel Geld? Das verteilt der Experte schliesslich auf drei Töpfe. Wie lang er dafür überlegen musste bleibt unerwähnt: 
1.    täglicher Bedarf
2.    Sicherung langfristiger Lebensunterhalt
3.    überschüssiges Kapital zur Vermögensweitergabe nach dem Tod
Hoffentlich verwechselt der Vater mal nicht gelegentlich die Töpfe… :-)
Ich mach immer wieder die Erfahrung, dass anscheinend immer öfter intensivst beraten werden muss über Banalitäten bzw. die meisten Experten-Hochglanzbroschüren versprechen der Kundin auf seitenlangen wunderbar formulierten Seiten etwas, was sie eigentlich schon lang weiss aber sich nicht mehr getraut zu denken. Das wäre ja zu einfach, um wahr zu sein.
Haben Sie Vertrauen in den gesunden Menschenverstand – in ihren eigenen!

Benötigen Sie umfassende Beratung?

Autor(in): lic. oec. Anette Joswig

Folgen Sie uns